2012/04/17

Essence Rebels LE: Mein Einkauf

Gestern gesichtet: Die Essence Rebels LE
Gekauft habe ich nur einen der Latex Nail Polishes und den Effekt-Überlack.


Rock Coat 01 Punk Royal & Latex Nail Polish 01 Mauve Like A Rockstar







Der Lack lässt sich sehr gut lackieren. Er wird nicht streifig oder ähnliches. Er deckt allerdings erst nach 2 Schichten.
Er trocknet sehr schnell und enthält einen ganz leichten Schimmer, den man eher nur im Tageslicht sieht. 
Leider wirkt er recht matt. Wer starken Glanz liebt, muss hier wohl mit Überlack nachhelfen.
Farblich ist es ein recht dezenter Nude-Ton mit leichtem Lila-/Mauve-Stich.
Insgesamt aber ein schöner Lack.

Tageslicht
Bei Sonnenlicht 



















Der Effektlack hingegen ist ein echter Reinfall. Erstmal die Bilder:




Der Lack soll ein "Smokey-Finish" hinterlassen.
Dieses äußert sich lediglich darin, dass der Lack hellgrau ist und somit alle Basis-Farben darunter etwas "schmutzig" und eben dunkler erscheinen lässt. Die enthaltenen Partikel sind schwarz, recht groß und sechseckig. Die Partikel mag ich irgendwie, ist mal was anderes, deshalb hab ich ihn gekauft. ABER:
Der Auftrag ist schrecklich. Der Lack ist irgendwie klebrig, sehr fest, wird extrem streifig und beim einfachen auftragen lackiert man nur den Lack auf den Nagel, die Partikel bleiben am Pinsel hängen und nicht am Nagel. Man muss nochmal drüber und nochmal....Dadurch wird das Ergebnis immer streifiger und so weiter...

Außerdem trocknet er durch die Zähflüssigkeit ewig nicht. Selbst nach einer halben Stunde kann man immer noch nicht drauf fassen ohne alles nicht noch schlimmer zu machen. BÄÄH! Fehlkauf!

Kommentare:

  1. I will follow your blog...

    Mery

    AntwortenLöschen
  2. Puh, also ich weiß auch nicht, was die sich bei dem Topper
    gedacht haben - komisch. Aber der normale Lack ist schön ;)

    LG Anna

    AntwortenLöschen