2012/07/11

Einkauf & Swatches: Die neuen Essence Colour&Go Lacke



Gestern habe ich meine Dm´s durchforstet, ob es irgendwo schon die neuen Colour&Go-Lacke gibt. Und ich wurde tatsächlich fündig. 
In einem Prozess kurzer Attacken von Herzrasen, Aufgeregtsein und Freude griff ich übermütig und sabbernd nach Betrachtung der Farben zu meinen vorher schon favorisierten Lieblingen und entschied mich für folgende:

 v.l.n.r: 129 The boy next door; 128 Let´s get lost; 106 free hugs; 109 Off to Miami; 110 Modern Romance; 111 English Rose; 123 1000 Miles away; 130 What´s my name; 122 Chic reloaded





Die Lacke wurden überarbeitet und haben eine neue Gel-Textur. Einen großen Unterschied merke ich nicht, aber sie lassen sich sehr gut lackieren und haben eine sehr schöne Deckkraft.
Der Auftrag ist problemlos. Mit einer Schicht sind die meisten Lacke deckend und streifen frei.

Auch haben die neuen Lacke ein neues Flaschendesign, was mich nicht vom Hocker haut, aber es könnte schlimmer sein.
Es sind 8ml enthalten, statt wie früher nur 5ml. Dafür kostet ein Lack nun auch 1,55€ (bei DM) statt wie früher nur 1,25€.



Fast alle Lacke sind ohne Glitzer oder Schimmerpartikel, lediglich "Modern Romance" und "1000 Miles away" haben einen leichten perlmutt-Glanz und sind an sich eher sheer. 
"Chic reloaded" changiert ganz toll grün-grau, vorallem in der Sonne. Er erinnert mich leicht an Chanel "Black Pearl", den ich nicht besitze, aber vielleicht könnt ihr ja mal einen Vergleich anstellen?

129 The boy next door; 128 Let´s get lost; 106 free hugs; 109 Off to Miami

110 Modern Romance; 111 English Rose; 123 1000 Miles away; 130 What´s my name; 122 Chick reloaded 

Auch der Pinsel ist neu und wurde wie auch schon bei Catrice breiter um so das Lackieren zu vereinfachen. In der Tat lackiert es sich mit ihm sehr gut und schnell.
Ich habe einmal die neuen Pinsel von Essence und Catrice mit dem von Essie verglichen.


Sie ähneln sich tatsächlich, der von Essie ist aber noch etwas flacher und länger, auch minimal breiter. Mit ihm gelingt der Auftrag meiner Meinung nach immernoch am besten.
Dennoch sind die neuen Essence Pinsel sehr viel angenehmer als die früheren, und bin gespannt, welche Farben in nächster Zeit noch bei mir einziehen werden...

Habt ihr die Lacke schon entdeckt? Seit ihr zufrieden mit den neuen Farben und den Verbesserungen?
 

Kommentare:

  1. Das sieht ja hochinteressant aus :)
    Bei uns gibts die noch nicht :( Da kommt erst nochmal Eiszeit und Sommersonnenwende..dann vielleicht :-S
    wie ist die Haltbarkeit so??

    xx Danie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis jetzt hält er sich gut. Habe ja aber auch erst gestern lackiert. Ohne Unter- und Überlack. Werde dann in den nächsten Tagen mal ei Fazit ziehen, wie lange er durchgehalten hat :)

      LG

      Löschen